facebook twitter youtubegoogleplus

Das Szenemagazin für
Die Schwarze Familie.

Ob Gothic, EBM, Metal, Rockabilly, Punk oder Folk.
Die schwarze Szene ist mehr als die Summe ihrer Richtungen.
Auch mit Kind sind wir weiter schwarz...

WIR sind die Famile der Szene!

Microclocks (eigene Schreibweise: microClocks) ist eine deutsche Band aus dem Ruhrgebiet.
Anfang des Jahres 2011 begannen die Aufnahmen für das Album Opinions Are On Sale, welches am 18. November 2011 veröffentlicht wurde.
Im darauffolgenden Jahr bestritt die Band ihre erste Tournee, die von Sennheiser sowie dem Musikmagazin Intro präsentiert wurde.
Im Dezember 2012 folgten Festivals und Show Cases unter anderem mit Saltatio Mortis, Mesh, De/Vision und In Strict Confidence.
Im Zuge der verstärkten Live-Präsenz wurde neben der Fach- auch die Tagespresse auf die Band aufmerksam.
Im Rahmen einer Berichterstattung Anfang des Jahres 2013 verglich die Bild Microclocks mit Depeche Mode, die bis heute als eines der Vorbilder der Band gelten.
Es folgten Auftritte unter anderem bei Bochum Total sowie beim Nocturnal Culture Night-Festival mit Künstlern, wie Phillip Boa and the Voodooclub und Diary of Dreams.

2014 war die Band im Rahmen des M’era Luna Festivals in Hildesheim neben Acts, wie Marilyn Manson, Within Temptation und Paradise Lost zu sehen.
 2016 erschien das Album "Soon Before Sundown". In 2017 sind microClocks auf verschiedenen Bühnen zu sehen.

mc2

Diskografie:

LP
Soon Before Sundown – Album (2016, Echozone/Soulfood)
Opinions Are On Sale – Album (2011, Artist Station Records/Soulfood)
Stars From Diffuse Matter – Album (2010, Eigenveröffentlichung)

EP
Semantics (2007, Eigenveröffentlichung)
Circular Waves (2006, Eigenveröffentlichung)

Single
Life Is Grim – Single (2017, Echozone)
The Edge – Single (2016, Echozone)
Is Anybody Out There? – Single (2011, Artist Station Records)

 (u.a. Wikipediaauszüge, Foto: Bandpresse)