facebook twitter youtubegoogleplus

Das Szenemagazin für
Die Schwarze Familie.

Ob Gothic, EBM, Metal, Rockabilly, Punk oder Folk.
Die schwarze Szene ist mehr als die Summe ihrer Richtungen.
Auch mit Kind sind wir weiter schwarz...

WIR sind die Famile der Szene!

blackblade1

Die 17-jährige Lila Merriweather verfügt über außergewöhnliche Talente. Sobald sie einem Menschen in die Augen blickt, kann sie in dessen Seele lesen. Zudem beherrscht die Waise sogenannte Übertragungsmagie - jede auf sie gerichtete Magie macht sie stärker. Doch Lila hält ihre magischen Fähigkeiten geheim, denn sie hat einen nicht ganz ungefährlichen Nebenjob: Sie ist eine begnadete Auftragsdiebin. Das Leben der freiheitsliebenden jungen Frau gerät allerdings aus den Fugen, als sie eines Tages den Sohn eines mächtigen magischen Familienclans vor einem Anschlag rettet und prompt als dessen neue Leibwächterin engagiert wird. Mein Leseeindruck:

Jennifer Estep enwtwickelt sich so langsam zu einer meiner Lieblingsautorinnen. Schon mit ihrer Mythos und Elemental Assasin Reihe hat sie gezeigt, dass sie spannende und kurzweilige Romane schreiben kann, die man ungern aus der Hand legt.
Ihre neue Reihe "Black Blade" ist nun ein Zwischending von magischen Kämpfer und eiskalten Dieben/ Meuchelmördern.
Wieder ist die Hauptdarstellering eine junge Frau, die es bisher nicht leicht in ihrem Leben hatte.

Lila Merriweather lebt in einer Welt, wo mächtige Familien regieren und die unwissenden "normalen" Menschen vor Monstern und Magiebegabten schützen - meist gegen Geld. Lila ist absolut liebenswert und natürlich darf die große Liebe nicht lange auf sich warten lassen... Wobei die Aussicht auf  die nächsten Bände wohl noch einige Irrungen und Wirrungen bereit halten werden.

Der erste Teil des Buches war etwas schwerfälliger als bisher. Allerdings, wenn die Geschichte dann endlich in Schwung kommt, wird es gewohnt spannend.
Jennifer Estep versteht es magische Fähigkeiten ganz natürlich wirken zu lassen, so dass man sich wundert, warum wir das eigentlich nicht alles können^^.
Jedenfalls bin  ich schon auf die nächsten Bände gespannt, wo hoffentlich noch viel über Lilas Fähigkeiten herauskommt.

IVI Piper Verlag
Broschiert, 368 Seiten
VÖ: Oktober 2015
14,99 EUR
ISBN: 978-3492703284
Verlags-Homepage: www.piper.de