facebook twitter youtubegoogleplus

Das Szenemagazin für
Die Schwarze Familie.

Ob Gothic, EBM, Metal, Rockabilly, Punk oder Folk.
Die schwarze Szene ist mehr als die Summe ihrer Richtungen.
Auch mit Kind sind wir weiter schwarz...

WIR sind die Famile der Szene!

themissing2
2003 verschwindet die Schülerin Alice Webster spurlos.
Ihre Eltern Gemma und Sam, die auf einer britischen Militärbasis in Deutschland stationiert sind, werden ihre Tochter ein Jahrzehnt lang nicht wieder sehen.

cover

Seid  2009 gibt es die Band um Daniel Schmidt, der nun als Solokünstler unter gleichem Namen ein neues Album herausbringt.

gm otherside

Endlich gibt es was Neues aus dem hohen Norden, sprich "Schweden´s Best" im Bereich Goth Rock.
Langersehnt erschien Mitte Oktober "The Other Side" und lässt das Gitarrenherz frohlocken.

morse1

Neues aus dem Hause ITV- mit den Fällen des jungen Morse macht der britische Sender wieder einmal die Freunde guter Krimis glücklich.
Schon immer fragte ich mich, wer denn wohl dieser weise, geniale Ausbilder von Lewis war, von dem Lewis immer in den höchsten Tönen schwärmt.

mim portKnapp vier Jahre hat sich die Band Zeit gelassen für ihr neues Album.
Dafür bekommt man nun auch richtig viel gute Musik geboten 😊.
„Am Port der guten Hoffnung“ heißt der Silberling und wie es der Titel schon suggeriert, handeln einige Stücke über die friesische Heimat der Band.
Wobei dies kein Hauptthema ist, wie Daniel mir sagte.

funkervogt coc

Seid 2013 gab es nichts neues mehr von Funker Vogt.
Seid Sänger Jens die Band verlassen hatte, versuchte man sich zwar mit einige Gastauftritten zu arrangieren, aber erst durch Sänger Chris L. lebt Funker Vogt neu auf.

the birthday massacre under your spell
Manche Bands erkennt man beim ersten Ton 😊.
Egal, ob es ein uralter Song wie „Blue“ ist oder ein brandneuer: Chibi und ihre Jungs sind einfach unverkennbar.