facebook twitter youtubegoogleplus

Das Szenemagazin für
Die Schwarze Familie.

Ob Gothic, EBM, Metal, Rockabilly, Punk oder Folk.
Die schwarze Szene ist mehr als die Summe ihrer Richtungen.
Auch mit Kind sind wir weiter schwarz...

WIR sind die Famile der Szene!

alisonmoyet

Alison Moyet is back! Die Frontfrau von Yazoo und ihrem Soloprojekt ALF kehrt zurück...

Und im Gepäck hat sie ein pralles Album voller Pop-Elektro-Wave Songs. Produziert wurde das ganze von Guy Sigsworth, der schon mit Björk und Madonna gearbeitet hat. Eher ein Typ wie Vince Clark scheint es mir. Das Album startet direkt voll durch. Wider erwarten ohne ruhige Baladennummer, sondern mit viel Gitarre und Schlagzeug.
Die Vorab-Single "When I Was Your Girl"  (April 2013) rockt und ist absolut charttauglich.
Klaro geht es hier eher um ein Pop-Album, aber durch die eindeutigen Elektro/Synthie Einschüsse dürften auch in  unserer Szene einige starkes Interesse an dem Album entwickeln. "Apple Kisses" zum Beispiel geht soundmässig back in die ALF/Yazoo Phase.
Alison hat stimmlich nichts eingebüßt und startet voll durch. Thumbs up!
(Caretaker)

Anspieltipps: Apple Kisses, Ass Sign of Life, When I Was Your Girl
VÖ: 03.05.2013
Band-Homepage: http://alisonmoyet.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok