cr--054

3. und 4. Juli 2015, Mülheim an der Ruhr

Heiß war das Castle Rock, zu heiß...
Das erste Festival hier in der Region legte mit Höchsttemperaturen nicht nur musikalisch einen ersten Rekord hin.

 

cr--021Am Freitag began das CR wie gewohnt um 17:30 Uhr mit AEON SABLE. Passend zum Motto mit straighten Gothic Rock aus Essen.
MEGAHERZ waren spontan für BELOVED ENEMY eingesprungen, die leider nicht konnten :-(
So wurde die Bühne des Schloss Broich kurzerhand in ein Zombieland verwandelt. Danke niochmal an die Band!

Der Samstag startete dann mit AEVERIUM aus Viersen.
Zwar war dies der Opener des Festivalsamstags, aber nichts desto trotz mein Geheimtipp des Tages.
Die aktuelle CD und das dazu gehörende Video ließen auf einen sehr guten Rock Auftritt hoffen.
Und ich muss sagen meine Erwartungen wurden erfüllt :-).

cr--035Kurios und punkig war dann später das Programm von THE OTHER.
Mit viel Blut und Zombies auf der Bühne wurde ab gerockt.
Als nächstes war dann HELDMASCHINE an der Reihe.
Mit ihren neuen Songs zeigte die Band erneut dass sie ein guter Verfechter der NDH sind.

Bei WHISPERS IN THE SHADOWS wurden dann endlich schöne Gitarrenklangteppiche gewoben.
Sänger Ashley Dayour hat einfach eine geniale Stimme, die nah an The Cure liegt :).

Co-Headliner STAUBKIND versuchten danach die Herzen mit kraftvollen Rocksongs zu erweichen.

Zum Abschluss des Festivals betrat dann JOACHIM WITT die Bühne.
Wie erhofft/gedacht spielte er natürlich "Der goldene Reiter" und "Aufstehen". Dazwischen hat er meiner Ansicht etwas zu viel... gesprochen? Die reine Gesangszeit hielt sich damit fast schon die Waage ;).
Aber als Urgestein war er ein würdiger Abschluss.cr--019

Etwas ruhiger war dieses Jahr auch nicht schlecht. Die Hitze nahm uns alle stark mit und nicht nur die Getränkestände versuchten die Kehlen zu kühlen.
Auch wurde vorne an der Bühne mit Wasserfontainen gearbeitet, damit keiner einen Hitzeschlag bekam.

Ich hoffe 2016 auf ein gemäßigteres Wetter damit es wieder schön rockig werden kann :D

Viele Bilder dazu findet ihr in der Galerie -> Festivals & MA