facebook twitter youtubegoogleplus

Das Szenemagazin für
Die Schwarze Familie.

Ob Gothic, EBM, Metal, Rockabilly, Punk oder Folk.
Die schwarze Szene ist mehr als die Summe ihrer Richtungen.
Auch mit Kind sind wir weiter schwarz...

WIR sind die Famile der Szene!

IMG 8843

Deutzen, 05.09. - 07.09.2014

Für DSF immer der Festivalabschluss des Jahres. Im 2014 würde ich sogar sagen, das Festivalhighlight 2014!
Schon das Line-Up konnte sich mit dem von größeren Festivals durchaus messen bzw. hat sie übertroffen. Neben spannenden Headlinern wie LAIBACH, PETER HEPPNER und APOPTYGMA BERZERK, konnte man viele richtig gute Bands sehen, die es in sich hatten.

img--015Fabelwesen durchstreifen die Gärten des Schlosses, Schwerterklirren liegt in der Luft und das Geräusch von Gauklern ist in der Ferne zu hören....nein...ich schaue grad keinen Fantasyfilm, sondern befinde mich in Elfia. Elfia? Wo liegt das denn? Einmal im Jahr verwandeln sich die Schlossgärten rund um Arcen in Elfia.Denn dort findet das Elf-Fantasy Fair statt.Das ist eine Mischung aus Mittelalterspektakel, Larp-Fantasyconvent und Halloween.

IMG 8177

Jedes Jahr ist das Castlefest in den Niederlanden eins der Highlights der Mittelalterszene.
Allein das Gelände vom Keukenhof, welches sonst Blumenprachten beherbergt, ist schon sehenswert. Die verschiedenen Areale sind perfekt ausgenutzt und beheimaten die unterschiedlichsten Stilrichtungen.
Denn auf dem Castlefest tummeln sich so einige Geeks, Nerds und Zeitreisende.
Jeder Style ist hier vertreten egal, ob Pirat oder Prinzessin, Ork oder Munchkincharakter.

bf14cover

Das mittlerweile vierzehnte Burgfolk fand am 15. und 16. August in Mülheim an der Ruhr statt.

Das Wetter spielte einigermaßen mit, so dass bei den insgesamt elf Bands richtig folkige Stimmung aufkam.
Eine recht bunte Mischung hatte Michael Bohnes von der Stadt auch in diesem Jahr wieder zusammengestellt.

IMG 7382

Köln, Tanzbrunnen 26. & 27.06.2014
Eine ganze Dekade lang verwöhnt uns das Amphi Festival nun schon mit seinem vielfältigem Musikprogramm.
Lang sind die Anfänge aus Gelsenkirchen her, seitdem sind einige Highlights dazugekommen.
Immer wurde versucht! vielschichtig zu bleiben, alle Genres irgendwie zu versorgen und auch das Rahmenprogramm hat zugenommen.

asp06

 

Amphitheater Gelsenkirchen 20.06. - 22.06.2014

Mit dem Blackfield Festival in Gelsenkirchen beginnt für mich immer die Festivalsaison :)
Auch in diesem Jahr waren viele namhafte Bands ins Ruhrgebiet gekommen. An zweieinhalb Tagen konnte die schwarze Familie wieder einen „bunten" Mix von Mittelalter bis Gothrock erleben.

IMG 5574

Da soll nochmal einer behaupten, wir Schwarzen wären lichtscheu^^.
Bei bis zu 36 Grad- gespürt 40 Grad bewegten sich Zigtausende Schwarze und Schwarzbunte durch die Straßen von Leipzig und über das Festivalgelände. Und zwar ganz egal, was der Wettergott gerade bescherte.
Im engen Korsett, mit Reifrock (ob da wohl mal ein Ventilator hier und da drunter war?), sogar in Rüstung (!!!) habe ich Besucher des Festivals gesehen.