poetry1

 

Oktober. Bis Halloween ist es zwar noch weit hin, aber man kann ja schonmal anfangen zu dekorieren ;)...
Sofern das bei euch überhaupt einen Unterschied macht...In diesem Monat gibt es bei uns dann auch mal etwas besonderes.. was französisches ;)...

poetry1

 

September. Da hatten wir nun doch ein paar extreme Sommertage, aber nun kriecht schon der Herbst mit seinen langen Fingern aus dem Boden empor und versucht uns die Wärme aus den Knochen zu ziehen.
Die Festivalsession ist fast vorüber und wir heissen den Hebrstkönig willkommen... 

poetry1

 

Der August. Endlich kommt der Sommer mit viel Sonne und Bräune und warm... Nix für Grufites? ;P 

poetry1 

Der Juli. Unser aller Festivalmonat. Zeit für tiefgehende Texte und stimmungsvolle Musik. Auch wir haben was, für euer Herz & Seele 

 

poetry1

 

Juni...
Sanft und seicht kommt er zumeist daher..
Aber derzeit scheint es eher hart und ruppig zu werden^^...
Genauso, wie der Kontrast zwischen den beiden Gedichten... 

poetry1

 

Der Monat der Festivals beginnt und die Herzen schlagen höher und höher und höher... 

 

 

 

 

 

 

poetry1

 

Endlich wird das Wetter milder und auch das schwarze Herz frohlockt..
Schliesslich kommt mit der Wärme auch ein Lichtstrahl in unsere kleine Welt...
Aber nur ganz wenig und nicht zu hell...
so mögen wir´s am liebsten...