poetry1

 

Juli: Stürme, Unwetter -der perfekte Auftakt der Sommerzeit...
Entwurzelt, zerissen und entzweit, wie ein Baum in den der Blitz einschlägt.
Tost auch ein Sturm durch eure Seelen? 
Oder sonnt ihr euch im Schatten?

 

 

 

 

 

poetry1Unsterblichkeit ist doch was feines, oder? Schon vor Jahren hat uns Highlander in diversen Teilen von den Vorzügen erzählt,
wenn man Weib und Kinder allemal überlebt. frei nach dem Motto - Aussitzen...

Oder ist es doch nicht so dolle mit der Unsterblichkeit? Oder nur die unsterbliche Liebe? Die Seele und ihr Seelenheil?

Was überdauert alles und ist wichtig verwahrt zu werden?

 

 

 

 

poetry1Wonnemonat Mai - Eine schlimme Bezeichnung, oder?
Muss man da "Spass" an sich haben?
Pollen fliegen umher, Menschen sitzen im Biergarten und fröhnen der Humta-Humpta Musik...
Was ist mit der Besinnlichkeit, den Liebreiz geworden?
Verflogen wie eine Seifenblase im Wind.

 

 

 

 

poetry1

 

April.
Ein wankelmütiger Monat...
Man weiss nie, was er wirklich will oder ob er uns nur den Frühling vortäuscht.

 

 

 

 

poetry1

 

Der März.
Ein Monat voller dunkler Tage und grauer Schatten.
Depressionen und Emotionen wechseln sich ab und Schlagen Wellen...
Wie erfahrt ihr diesen Monat?

 

 

 

 

 

poetry1

 

Februar...
Der Monat der Blumenhändler und leeren Versprechen.
Oder der Inbegriff der Erneuerung?
Was denkt ihr?

 

 

 

 

poetry1

 

Ein neues Jahr hat angefangen. Mit viel Donner haben wir die alten Dämonen vertrieben...
oder doch nur in einen tiefen Winkel unseres Herzen?
Wer weiss...