poetry1

 

Die Jahreswende steht bevor und einige geschenkerfüllte Tage...
Für den einen die schönste Zeit des Jahres, nass, kalt, glatt
Für den anderen der Horror schlechthin...
Für welche Seite entscheidet Ihr Euch?

 

 

 

 

poetry1

 

Der Herbstkönig zieht nun umher und mäht die Blätter von den Bäumen und so manche Freude aus den Herzen.
Aber auch die Zeit der Teelichte beginnt und Räucherwerk wärmt die traurigen, kahlen Zimmer in eurem Gedankenpalast.
Lasst uns ein paar Reigen spinnen, um eure Herzen zu erwärmen? Nun, das ist Ansichtssache...

 

 

 

poetry1

 

Happy Halloween, heisst es Ende des Monats.
Ob die Geister die wir treffen und in Ruhe lassen? Oder werden wir sie nicht mehr los...?

 

 

 

 

poetry1

 

Der Herbstkönig nähert sich und mit ihm Feuchtigkeit, Moder und die Dunkelheit.
Kannst du ihr entgegen treten?
Wir versuchen es...

 

 

 

 

poetry1

 

Ein düsterer Monat... Was mögen die Tage bringen? Was die Nächte?
Mir egal, ganz egal....oder doch nicht?

 

 

 

 

 

poetry1

 Es ist heiss, zu heiss zum Dichten? Lest selbst  

poetry1

 

Der Sommer steht ins Haus und alles blüht...
nur der Acker im Herzen bleibt steinig und hart.
Vielleicht kann eines unserer Gedichte ihn erweichen?