facebook twitter youtubegoogleplus

Das Szenemagazin für
Die Schwarze Familie.

Ob Gothic, EBM, Metal, Rockabilly, Punk oder Folk.
Die schwarze Szene ist mehr als die Summe ihrer Richtungen.
Auch mit Kind sind wir weiter schwarz...

WIR sind die Famile der Szene!

cover
Die Gebrüder Grimm sind uns Eltern bestimmt in Erinnerung geblieben.
Düstere "Gute Nacht"-Geschichten, die nicht unbedingt ein positives Ende genommen haben.
Brother Grimm aka Dennis Grimm erzählt zwar auch Geschichten allerdings zur guten Nacht.
Was es damit genaues auf sich hat, könnt ihr im Interview lesen...

cover

Auch in diesem Jahr haben unsere DSF-Familien und Leser des Magazins eine Familie aus den Monatsgewinnern ausgewählt,
die zur Familie des Jahres 2017 gekührt wird.
Diesmal ist das etwas strange... da ich mir selber die Fragen stellen muss
Mal sehen, was ich mir so rauskitzeln kann...

HigherSense Illu 05

Geheimnisvoll geht es bei Highersense zu.
Keine Fotos sind zu finden, nur schöne Gemälde.
Ein Grund mal hinter die Fassade zu schauen...

1

Normalerweise stellen wir bei DSF eher Musiker, Autoren oder Bands vor. Aber es gibt auch Ausnahmen, wenn sie mich begeistern.
Aus diesem Grunde stellen wir im Dezember mal einen Online-Radiosender. vor
Jeden Mittwoch unterhält uns Connor of Gordon mit seinem Programm "Avantgarde Night Flight" auf Radio Schwarze Welle.
Da Connor selber Familie hat und sein Radio uns auch sonst mit viel guiter Musik versorgt, war es an der Zeit auch mal hinter die Kulissen zu schauen.

IMG 9844

Lange war es still um Dorsetshire. Die ehemaligen Mitglieder hatten diverse andere Projekte mit denen sie sich beschäftigten. Zum WGT gab es dann ein Comeback, welches dann auf dem NCN groß zelebriert wurde.
Sänger Monaco, selbst Familienvater, nahm sich die Zeit für ein paar direkte Fragen.

massiv 641Mit ihrer neuen CD "Port der guten Hoffnung" stürmt die Band die Häfen der Szene.
Zwischendrin nahmen sich die "Nordlichter" etwas Zeit für ein paar Fragen...

IMG 0320Seit 1986 gibt es THE ARCH schon und derzeit touren sie durch Deutschland. Nach ihrem Auftritt mit COX in Oberhausen sprach ich Gerd an und bat um ein Interview mit seiner Band.